- Aktualisiert am 11.06.21 -

Lernen Sie jetzt die neuesten Entwicklungen von SuitePad kennen: SuitePad TV Control und SuiteCast, für modernes und komfortables Entertainment auf dem Hotelzimmer.

Alte Fernbedienungen haben ausgedient und eine neue Stufe des Entertainments zieht mit SuitePad TV Control in die Hotelzimmer ein. Der Gast steuert den Hotelfernseher ab sofort ganz intuitiv mit dem SuitePad Tablet. Und dank SuiteCast müssen Hotelgäste nun auch nicht mehr auf Ihre Lieblingsserien und -filme verzichten – sondern bringen diese direkt vom eigenen Smartphone sofort auf den großen Bildschirm des Hotelfernsehers.

Als Hotelier bieten Sie Ihren Gästen mit SuitePad:

  • modernes und komfortables In-Room Entertainment,
  • ohne in neue Hotelfernseher investieren zu müssen,
  • und zugleich lenken Sie mehr Aufmerksamkeit auf Ihre digitale Gästemappe und Ihre eigenen Hotelinhalte und Services (∅ 2,3 mal höhere Nutzungsrate).

 

SuitePad TV Control: Das Tablet wird zur Fernbedienung für den Hotelfernseher

Das SuitePad Tablet wird dank des integrierten Infrarot-Senders zur Fernbedienung und stellt alle für den Gast relevanten Funktionen in einer intuitiven Benutzeroberfläche zur Verfügung. SuitePad TV Control ist kompatibel mit jedem beliebigen Fernseher und allen eingebauten Signalquellen, ob Kabel, Satellit oder IPTV.

SuitePad TV Control - die moderne Fernbedienung für das Hotelzimmer

Mit SuitePad TV Control wird die Bedienung intuitiv

Die Benutzung von SuitePad TV Control ist simpler und intuitiver als die jeder klassischen Fernbedienung. Gäste können die SuitePad TV Control jederzeit mit nur einem Klick auf dem SuitePad Tablet aufrufen. Sofort sieht der Gast eine benutzerfreundliche Übersicht aller Sender. Die Sender können durch die besondere Programmierung von SuitePad TV Control zusätzlich nach Genre und Sprache gefiltert werden. Für Ihren Gast ein Schmankerl: Er wird sich darüber freuen, denn für ihn interessante Inhalte lassen sich nun schneller finden.

Rechts neben der Senderauswahl befinden sich alle übrigen relevanten TV-Funktionen wie AN/AUS, Lautstärkeregelung, Springen zum nächsten/vorherigen Sender und Senderinformationen.

SuitePad TV Control steigert die Nutzungsrate: Noch mehr Aufmerksamkeit für Ihre Hotelinhalte 

Wenn Gäste das SuitePad Tablet als Fernbedienung nutzen, steigt auch die Nutzung der digitalen Gästemappe an. Hält der Gast das Tablet während des Fernsehens schon in der Hand, so verführt es den Gast noch häufiger auch die Hotelinhalte zu durchstöbern. Gäste verbringen 2,3x mal mehr Zeit mit den Inhalten der digitalen Gästemappe, wenn das Tablet auch als Fernbedienung dient. Mit SuitePad TV Control erreichen Sie so eine erhöhte Aufmerksamkeit für Ihre Hotelinhalte und Services. Ihr Gast freut sich über das moderne Entertainment und Ihr Hotel profitiert durch die stärkere Nutzung Ihrer digitalen Gästemappe.

Weitere Vorteile von SuitePad TV Control:

  • Keine zusätzliche Hardware notwendig: SuitePad TV Control ist in jedem SuitePad Tablet integriert. Das SuitePad Tablet ist digitale Gästemappe, Fernbedienung und vieles mehr zugleich.

  • Kein Prüfen der Batterien und Batterietausch mehr nötig: Das SuitePad Tablet wird ganz einfach vom Gast selbst oder vom Housekeeping auf die Ladestation gesetzt und wird stets geladen.

  • Einfache und hygienische Reinigung: Eine herkömmliche Fernbedienung stellt mit ihren gummierten Knöpfen und Zwischenräumen oft zwangsläufig einen Bakterienherd dar. Das SuitePad Tablet dagegen ist durch seine glatte Glasoberfläche für das Housekeeping wesentlich einfacher und hygienischer zu reinigen.

SuiteCast: für komfortables Entertainment auf dem Hotelzimmer

Die Digitalisierung hat die Fernsehgewohnheiten in den letzten Jahren stark verändert. Im eigenen Zuhause haben sich Gäste an Unterhaltung on demand gewöhnt. Netflix, YouTube, Amazon Prime Video oder andere Plattformen bieten Serien und Filme auf Abruf an. Dabei hat der Gast Zuhause auch die Wahl, die Inhalte auf dem Fernseher oder anderen Geräten, wie dem Smartphone, Tablet oder Laptop anzuschauen. Angesichts dieser Entwicklung überrascht es nicht, dass Gäste im Hotel längst nicht mehr mit einem Pay-per-View Angebot oder dem normalen Fernsehprogramm auf dem Hotelzimmer zu begeistern sind. 

Bring Your Own Content - damit sich Ihr Gast sofort wie Zuhause fühlt

Das Smartphone oder den Laptop haben viele Gäste auf Reisen dabei. Doch jeder Gast würde seine Netflix-Serien oder YouTube-Videos sicher lieber auf dem großen Hotelfernseher anschauen, als auf dem kleinen Smartphone oder Laptop. Der digitale Standard, der in den eigenen vier Wänden vorhanden ist, fehlt jedoch in den allermeisten Hotelzimmern. Zu Hause ist es immer noch komfortabler: Was der Gast sich dort anschaut, auf welchem Gerät und zu welcher Zeit, ist ihm überlassen. Dank SuiteCast ist genau das jetzt auch im Hotel möglich. Mit SuiteCast bieten Sie dem Gast den Komfort an, den er von Zuhause kennt, und überraschen Ihre Hotelgäste mit durch Bring Your Own Content (BOYC) positiv: Der Gast verbindet ganz einfach sein eigenes Endgerät und schaut seine eigenen Filme und Videos auf dem großen Hotelfernseher an.

SuiteCast wertet jeden Hotelfernseher auf

Hoteliers sind von SuiteCast begeistert, da es nicht notwendig ist, in neue Hotelfernseher zu investieren. Mit SuiteCast bieten Sie Ihrem Gast den besonderen Komfort, ohne in neue Hotelfernseher oder Smart TVs investieren zu müssen. Als Voraussetzung benötigen Sie lediglich Hotelfernseher mit Infrarot-Empfänger und HDMI-in – welche sich in fast allen modernen TV-Geräten bereits befinden. – Ohne große Neuinvestition werden Ihre Hotelfernseher so schnell und einfach fit für modernes Entertainment.

SuiteCast ermöglicht sicheres Streaming und Casting von Inhalten

Durch die Technologie von SuiteCast wird das Senden des eigenen Contents ermöglicht und erfolgt sowohl für den Gast als auch das Hotelnetzwerk in einer sicheren Umgebung. 

- Veröffentlicht am 27. Februar 2019

PRODUKTDEMO ANFRAGEN
Elisa Schweigkofler

Elisa Schweigkofler

Elisa war von 2019 bis 2020 Marketing Managerin bei SuitePad. Sie war für den Inhalt unseres Blogs und unserer Social Media Kanäle verantwortlich.

Verwandte Artikel