- Aktualisiert am 29.05.19 -

Hotelfernseher können ab sofort mit einer modernen Tablet-Fernbedienung gesteuert werden. Komplizierte Fernbedienungen mit kleinen Knöpfen gehören der Vergangenheit an.

Dank SuitePad TV Control ist der Gast in der Lage den Fernseher ganz einfach und intuitiv über das Tablet zu steuern. Bedienmöglichkeiten, wie die Senderauswahl, die Lautstärkeregelung oder auch die Beschreibung der aktuell laufenden Sendung, wählt der Gast jetzt ganz praktisch vom Tablet aus. Auf die klassische Fernbedienung – mit vielen kleinen Knöpfen und einer für den Gast oft aufwendigen Sendersuche – kann endlich verzichtet werden. 


Doch wie funktioniert die Tablet-Fernbedienung konkret und warum können damit nahezu alle Hotelfernseher angesteuert werden? Was sind die genauen Voraussetzungen und wie erfolgt die Installation?

Fernbedienung für Hotelfernseher - das SuitePad Tablet inklusive SuitePad TV Control95 % aller Hotelfernseher sind mit SuitePad TV Control kompatibel. Dies liegt daran, dass – so wie in jeder klassischen Fernbedienung –  jetzt auch im SuitePad Tablet ein Infrarot-Sensor integriert ist! Die neueste Generation der SuitePad Tablets besitzt standardmäßig den Infrarot-Sender. Das an sich einfache Infrarot-Prinzip macht den Einsatz mit nahezu allen Hotelfernsehern möglich. Zur Steuerung mit dem Tablet wird weder das Internetfernsehen (IPTV), ein LAN-Kabel noch ein HDMI-Kabel benötigt.

Wenn sich ein Hotel für die digitalen Gästemappen entschieden hat und gleichzeitig auch SuitePad TV Control zum Einsatz kommen soll, sind nur ein paar Schritte nötig, bis es losgehen kann.

Was wird für den Einrichtungsprozess von SuitePad TV Control als Fernbedienung konkret  benötigt?

  •       Eine Liste, welche TV-Geräte sich auf den jeweiligen Hotelzimmern befinden
  •       Eine Senderliste für alle TV-Geräte bzw. für das jeweilige Modell


Das Hotel liefert die genannten Voraussetzungen und das Team von SuitePad sorgt dafür, dass alle Tablets für den Einsatz als Fernbedienung vorbereitet werden. Auch die übersichtliche Senderauswahl, die der Gast später sieht, wird erstellt. Vor Ort installiert SuitePad die Tablets und verbindet diese mit den Hotelfernsehern. Danach können die Gäste sofort die komfortable Tablet-Fernbedienung genießen.

SuitePad TV Control 2,3x höhere NutzungsrateVorteile der Tablet-Fernbedienung für das Hotel:

  • Das Housekeeping profitiert von einer einfacheren und schnelleren Reinigung sowie dem bequemen Laden der neuen Fernbedienung über die Ladestation.
  • Dadurch entfällt auch der lästige Batteriewechsel, der bei herkömmlichen Fernbedienungen immer wieder notwendig ist.
  • Gäste nutzen die Inhalte der digitalen Gästemappe noch mehr, wenn das Tablet auch als Fernbedienung dient. Hält der Gast das Tablet als Fernbedienung in der Hand, erhalten auch die Hotelinhalte und Services der digitalen Gästemappe mehr Aufmerksamkeit.
  • Alte Fernbedienungen werden ersetzt. So bietet das Hotel den Gästen einen modernen Standard im In-Room Entertainment und einen erhöhten Komfort. SuitePad TV Control kann so dazu beitragen, dass sich Gäste noch wohler im Hotelzimmer fühlen.

Zusätzlich zu SuitePad TV Control wird Ende 2019 SuitePad TV Plus auf den Markt kommen. Weitere Informationen zum gesamten Angebot von SuitePad TV finden Sie in unserem Blogbeitrag zu SuitePad TV und im SuitePad TV Produktflyer.

Sie möchten mehr zum Thema SuitePad TV Control  erfahren? Dann probieren es selbst aus! Gern beraten wir Sie auch zu SuitePad TV Plus und auch zu den weiteren Möglichkeiten, die sich mit der digitalen Gästemappe von SuitePad für Ihr Hotel ergeben.

PRODUKTDEMO ANFRAGEN
Nicolai Rau

Nicolai Rau

Nico ist bei SuitePad in den Abteilungen Sales & Marketing tätig. Er kümmert sich in erster Linie um die Qualifizierung von Kundendaten, Funktionen in Excel sowie den Content für Blogposts.

Verwandte Artikel