- Aktualisiert am 21.03.22 -

 Lesen Sie, wie digitale Gästemappen auf den Zimmern nicht nur Papierkosten einsparen, sondern Ihrem Hotel auch zu positiven Bewertungen verhelfen.

Eine digitale Gästemappe, z. B. in Form eines Zimmertablets von SuitePad kann Ihnen in den verschiedensten Bereichen in Ihrem Hotel eine Hilfe sein. Wie breit gefächert die positiven Auswirkungen von SuitePad in Ihren Hotelzimmern sein können, zeigen einige reale Online-Bewertungen von Gästen auf den gängigen Bewertungsplattformen.

 

„Gute Frühstücks-Buffet-Lösung mit Anmeldung über das SuitePad“

Bewertung eines Hotels auf booking.comDiese Bewertung zeigt, wie das SuitePad Tablet mit den unterschiedlichen Funktionen den Hotelaufenthalt für die Gäste so angenehm wie möglich machen kann. In diesem Fall hat sich das Hotel dazu entschieden eine Anmeldung für das Frühstücksbuffet über das SuitePad Tablet, das sich in den Hotelzimmern befindet, zu steuern. Einige Hotels bieten ihren Gästen über das SuitePad Tablet sogar einen Frühstück-To-Go-Service an. Diese Funktionen sorgen bei Gästen für große Begeisterung, da es den Aufenthalt für sie vereinfacht und sehr angenehm macht. Dies spiegelt sich auch in den Bewertungen wieder. Zudem erleichtert es auch die Frühstücks-Planung Ihres Hotels, da Sie durch diese Funktion vorab einsehen können wir viele Gäste sich für das Frühstück angemeldet haben. 

 

„SuitePad im Raum zur Telefonie, TV-Steuerung, etc. ist eine gute Idee“

Bewertung eines Hotels auf booking.com

Viele Gäste erwähnen auch weitere große Vorteile, die eine digitale Lösung im Vergleich zur herkömmlichen Gästemappe hat. Mit dem In-Room Tablet von SuitePad ist es nämlich möglich, zudem die herkömmliche TV-Fernbedienung sowie das Hoteltelefon zu ersetzen. Somit lassen sich die vielen einzelnen Objekte im Hotelzimmer, wie z. B. Papiermaterialien, Gästemappe, Fernbedienung und Hoteltelefon in einem Gerät zusammenbringen. Diese Möglichkeiten werden von den Gästen gerne angenommen und hinterlassen zudem noch einen bleibenden Eindruck.

 

 

„Sehr gute Bereitstellung von Informationen über Hotel und Stadt über das intuitiv bedienbare SuitePad“

Bewertung eines Hotels auf booking.comSuitePad ist eine digitale Lösung für Gäste, und gerade während des Aufenthalts erleichtert es den Zugang zu Informationen über das Hotel und die Umgebung.  Die Reservierung von freien Plätzen im Hotelrestaurant und auch die vielfältigen Informationen über das Hotel und die Stadt werden von den Gästen sehr geschätzt. Es erspart den Gästen viel Zeit, wenn sie mit dem Öffnen einer sog. „Kachel“ auf dem Tablet sofort auf die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt aufmerksam gemacht werden, die besten Restaurants und andere Aktivitäten zu sehen bekommen, anstatt im Internet selbst nach all diesen Informationen suchen zu müssen. Zudem wurde die intuitive Bedienbarkeit des Tablets von den Gästen als positiv empfunden und spiegelt sich in der Bewertung wieder – und vermutlich damit auch in einer verstärkten Bindung zum Hotel. 

„Die Zimmer sind schön ausgestattet (Minibar, Spa-Tasche, Bademantel, Schlappen, SuitePad, gutes Duschgel und Shampoo“

Bewertung eines Hotels auf Tripadvisor

Auch bei Tripadvisor lassen sich Bewertungen über Hotels finden, bei denen SuitePad eine besondere Rolle spielt. Gerade die Ausstattung eines Hotelzimmers hinterlässt bei den Gästen einen bleibenden Eindruck und ist entscheidend im Hinblick auf die wahrgenommene Qualität eines Hotels. Anhand dieser Bewertung  zur Zimmerausstattung wird ersichtlich, dass das Zimmertablet von SuitePad auf die Hotelgäste einen bleibenden und hochwertigen Eindruck hinterlässt.

 

„SuitePad mit Lesestoff“

Bewertung eines Hotels auf booking.com

Eine besonders beliebte Funktion des SuitePad Tablets ist die Integration von kostenlosen Zeitschriften und Magazinen. Diese können dann von den Hotelgästen aufgerufen und gelesen werden, was als Zusatzangebot des Hotels bei den Gästen sehr gut angenommen wird. Außerdem ermöglicht es Hotels, dadurch auf gedruckte Zeitungen zu verzichten, was auch in Zeiten von Corona eine besondere Bedeutung hat. Da die üblichen Zeitungen und Magazine nicht so hygienisch, wie abwischbare In-Room Tablets sind. Auch dies fällt den Gästen positiv auf und fließt dementsprechend in die Bewertung mit ein.

 

 

„Auch toll fanden wir das SuitePad“

Hotelbewertung auf booking.comEs lässt sich erkennen, dass das Tablet von SuitePad generell bei Gästen sehr gut ankommt. Es ist für viele noch etwas Neues und Aufregendes. Und gerade im jetzigen Zeitalter werden digitale Lösungen von Gästen sehr geschätzt.

Auch während einer Pandemie spielt die Gästekommunikation eine sehr wichtige Rolle. Wie setze ich eine gelungene Kommunikation um und informiere meine Gäste über Angebote und Änderungen in meinem Hotel? Ein Zimmertablet von SuitePad ist genau für dieses Anliegen die passende Lösung. Gäste können über das SuitePad verschiedenste „Aktionen“ buchen oder sich für beispielsweise das Frühstück anmelden. So können Sie trotz Sicherheitsabstand den Kontakt zu Ihren Gästen aufrechterhalten und sie weiterhin über Angebote informieren. 

Diese sechs realen Hotel-Bewertungen machen klar, dass viele Gäste von dem SuitePad Tablet und seinen vielfältigen Funktionen, sowie Einsatzmöglichkeiten begeistert sind und somit die generelle Gästezufriedenheit mit dem Hotel steigt. Dadurch erhöhen sich auch die Chancen, dass Gäste wiederkommen und vielleicht sogar Familie und Freund*innen positiv über das Hotel berichten und weiterempfehlen – eine tolle Möglichkeit für Hotels, ihre Stammkundschaft weiter auszubauen.

- Veröffentlicht am 10. Februar 2022

ZUM WHITEPAPER „IN 4 SCHRITTEN ZUR DIGITALEN GÄSTEMAPPE“   
Stella Johanna Westermann

Stella Johanna Westermann

Stella Westermann ist Werkstudentin im Marketing bei SuitePad seit 2021.

Verwandte Artikel